Skull Strings

So böse wie das Logo sind sie gar nicht...Skull Saiten werden aus Schwedenstahl mit 17% Chromanteil in den USA produziert. Der Chromanteil bewirkt, dass die Saite eine größere Magnetkraft als herkömmliche Saiten hat und dadurch deutlich lauter ist! Die Haltbarkeit ist sehr lang, das Schwingungsverhalten sehr gleichmäßig!

Das Besondere: Neben Standardsätzen in üblichen Stärken wie .009-.042 oder .010-.046 wird bei Skull auf besondere Bedürfnisse speziell der Freunde härterer Gangart eingegangen. Daraus resultierend gibt es beispielsweise Sätze für Drop-D, -C, -B und Drop-A Tuning, außerdem Bariton Sätze von .012-.058 bis zu .014-.068 sowie 7-saiter und auch 8-saiter Sätze!

Der Standard Bass Satz gibt ebenso ein wenig mehr Pfund her und hat darum die Stärken .045-.110! Für die tiefe Frequenzen liebende 4-Saiter Fraktion gibt es einen .065-.135 Satz!